Unser Angebot

Wir erfüllen die gesetzlichen Auflagen und sind vom Kanton Baselland als Tagesfamilienorganisation anerkannt. Wir vermitteln für berufstätige Eltern auf deren Betreuungsbedarf massgeschneiderte individuelle Lösung für die Betreung der Kinder bei Tagesfamilien.

Mütter und Väter, welche Ihr Kind oder Kinder bei uns anvertrauen wollen

  • können sich bei unserer Geschäftsstelle beraten lassen

  • Ihre Tagesfamilien selbst wählen

  • sich auf vertraglich festgehaltene Vereinbarungen stützen

  • darauf zählen, dass die Geschäftsstelle die Administration und Versicherungsfragen regelt.

  • können Aus- und Weiterbildungsangebote nutzen

Sie suchen eine Betreuung für Ihr Kind?

Melden Sie sich telefonisch für Ihr Kind bei unserer Geschäftsstelle unter 061 761 10 12 oder per Mail. Sie können bereits am Telefon Ihre wichtigsten Anliegen klären. Karin Neri nimmt Ihr Telefon gerne entgegen. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung und der Bezahlung einer Einschreibegebühr von Fr. 50.-- werden Sie persönlich zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Im Verlaufe des Gespräches werden Ihre Wünsche und Bedürfnisse an den Tagesfamilienplatz besprochen. Dazu gehören Ihre erzieherischen Ansichten ebenso wie Ihre Ansprüche an die Betreuungszeiten und den Betreuungsort.  Frau Neri sucht anschliessend nach passenden Tagesfamilien und klärt ab welche unserer Tagesfamilien Interesse an Ihrer Anfrage hat.
Es wird  mit Ihnen und der Tagesfamilie einen gemeinsamen Termin vereinbart um sich kennen zu lernen. Werden Sie und die Tagesfamilie einig, geht das Kind zu einem Probebesuch. Bei gegenseitigem Einverständnis wird anschliessend mit unserer Geschäftsstelle ein Betreuungsvertrag abgeschlossen. Der Betreuungsvertrag  beinhaltet eine Probezeit von einem Monat und kann anschliessend jeweils per Ende Monat gekündigt werden. Gleichzeitig bezahlen Sie den Mitgliederbeitrag von CHF 50 und profitieren von den Dienstleistungen unseres Vereins.